Die Firma - Fredericos

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Firma

 
 
 
 
Liebe Gäste, herzlich WILLKOMMEN 
bei Fredericos und in der Welt der Ideen rund um die
Architektur, Innenarchitektur, Innenausbau und dem Interior


Wir freuen uns, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um mehr von uns zu erfahren. FREDERICOS ist eine kreative Ideenschmiede rund um die Themen Architektur & Innenarchitektur, Bauwesen, Innenausbau, begleitendes Interieur und integrative Lebensräume. Als Ideengeber, Gedankenumsetzer, Zeichner und Planer, Innenarchitekt, Bauprofi, Handwerker, Innenausbauspezialist, Vollblutumsetzer und Einrichter, bieten wir Ihnen alles aus einer Hand. Unkompliziert, sauber, termingerecht und professionell.
 
 


DAS UNTERNEHMEN

1988 gründete Friedrich Wilhelm Altewische das Unternehmen- zunächst als Montage- und Servicedienstleister im Messe-, Filmbühnen- und Eventbereich. Der Innenausbau und Möbelschreiner der Handwerkskammer für München und Oberbayern und der Schreinerinnung 1983, sowie Dipl. Handelsfachwirt, investiert stets in die Erweiterung der Geschäftsbereiche und ist heute einer der sehr erfolgreichen Unternehmer in der Region- der durch sein Engagement Werte schafft und Arbeitspätze sichert.

Unser Planungsstudio liegt am südlichen Ammersee-Ausläufer in der Gemeinde Pähl. Unterstützt wird unsere vielfältige Tätigkeit durch Architekten, Innenarchitekten, professionelle Handwerks- und Leistungspartner, Immobilienunternehmen und vielen treuen Gefährten.

FREDERICOS ist heute eine eigenständige und geschützte Marke. Wir sind Mitglied der Industrie-, Handels- und Handwerkskammer, im Europarat der selbstständigen Unternehmer und über unsere Dipl. Ing. (FH) & (Univ) Architekten Mitglied in der Architektenkammer.
 
 


HISTORIE

Der Name "Altewische" führt eine traditionelle Genese und Historie und zeichnet Meilensteine in der deutschen Wirtschaftsgeschichte. 

1903 wurde durch Max Winkelmann und dessen Ehefrau Renate Altewische die weltbekannten Glasuritwerke gegründet. Es waren die größten Lackfabriken der Welt. Heute gebräuchliche Schlagworte wie: "Qualitätsmanagement und Innovationskraft" stammen aus den Glasuritwerken. Zum 100. Firmenjubiläum erwarb BASF die Glasuritwerke woraus sich "BASF-Farben und Fasern AG" zum Weltkonzern entwickelte. 

FREDERICOS MANUFACTURE, Fritz Altewische führt sein Unternehmen seit 1988 nach familiärer Tradition weiter. Markenmerkmale von Fredericos sind: die Verwendung nachhaltiger Rohstoffe im Innenausbau, eine langfristig angelegte Unternehmensentwicklung, Trendfindung und die Entwicklung von integrativen und sozialen Konzepten für Lebensbereiche. Wichitig ist die Teamkompetenz, ein modernes Management, klare Strukturen anstatt Hierachie. Ökologie und Ökonomie finden in der Abwicklung von Projekten, als auch in der Umsetzung eine besondere Rolle bei FREDERICOS
 
 
 



..............................................................................................................................................................................................................................................
 
ARCHITEKTUR
HAUSBAU
INNENAUSBAU
INTERIOR
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü